10 - 14 Jahre Jugendbuch Krimi Wissen

Die Welt der Kriminalistik für Krimifans ab 10 Jahren

Kinder, Jugendliche und Erwachsene lieben Krimis – ob in Büchern oder im Film. Der Kriminalroman wird von den LeserInnen genauestens unter die Lupe genommen. Hier wird Übertreibung bzw. Überzeichnung nur bis zu einem gewissen Maße geduldet. Um auch Kindern die Möglichkeit zu geben, die Welt der Kriminalität zu erforschen, gibt es einige Sachbücher. Drei davon, mit denen ich auch in meinen Krimiworkshops in Schulen arbeite, möchte ich hier kurz vorstellen:

Geheimnisvolle Welt der Kriminalistik – von Norbert Lindholm und Timo Grubing

  78 Seiten – Compact Verlag

In diesem Sachbuch wird hinter die Kulissen geschaut: Wie funktioniert eine Ermittlung? Was passiert am Tatort und wie arbeitet die Spurensicherung? Was muss ein Kommissar können, wie werden Verdächtige beschattet und wozu braucht man Profiler? Welche Geheimnisse enthüllen Ballistiker und was passiert eigentlich im Kriminaltechnischen Institut? (so der Text des Verlages).  –  Dieses Buch ist gut geeignet für einen Einstieg in die Materie. Der Text ist einfach und verständlich gehalten, die Leseböcke, bzw. Themenblöcke pro Doppelseite überschaubar bzw. leicht zu erfassen. Fotos und Zeichnungen erfüllen ihre Zwecke. Die wichtigsten Infos sind enthalten und es geht am Ende des Buches auch richtig zur Sache – weswegen ich dieses Buch trotz der Verlagsempfehlung von 7 bis 99 Jahre – auf mindestens 9 Jahre erhöhen möchte.

Kriminalistik – Tatort, Spuren, Detektive aus der Kindersachbuchreihe Memo – Wissen entdecken

  72 Seiten – Dorling Kindersley Verlag

Den Tätern auf der Spur! In diesem tollen Sachbuch werden Kinder zu Ermittlern. Hier erfahren sie alles über die Anfänge und die Zukunft der Kriminaltechnik, über die Arbeit an Tatorten oder darüber, wie Fingerabdrücke analysiert werden. (so der Text des Verlages).  –  Dieser Band ist wohl am anspruchsvollsten der hier besprochenen Bücher. Er enthält viele Text- und Themenblöcke mit unzähligen Fotos. Selbst Fakten und Infos zur Brand- u. Unfallermittlung sowie Bombenanschlägen wird genügend Platz eingeräumt. Ein Buch zum Informieren und mehrmaligem Nachschlagen. Sehr Informativ finde ich die letzten Seiten mit den berühmtesten Verbrechern, einer Chronik und einem Glossar

Verbrechen auf der Spur – aus der Kindersachbuchreihe Wieso weshalb warum – Profi Wissen

  54 Seiten – Ravensburger Verlag

Verbrechen und Geheimnisklau – Gibt es den geborenen Verbrecher? Was ist ein genetischer Fingerabdruck? Und wie werden knifflige Kriminalfälle gelöst? Informative Sachtexte und eindrucksvolle Illustrationen und Fotos ermöglichen den Kindern Einblicke in ein spannendes Thema. (so der Text des Verlages). –  Ähnlich wie bei den anderen Bänden werden die meisten Themen auf Doppelseiten präsentiert. Text, Fotos sowie Zeichnungen sind auch für schwächere Leser gut erfassbar. Ich persönlich bin kein Freund von aufklappbaren Seiten, die zum Glück nicht überhand nehmen. Toll sind die Infos zum Gericht und Gefängnis, die den anderen Büchern fehlen.  Das Alter ab 8 Jahren finde ich zu tief angesetzt, da der Text doch manchmal sehr anspruchsvoll ist.

Diese drei Bücher ergänzen sich gegenseitig und ergeben für eine (Schul)-Bibliothek genügend Stoff um sich intensiv mit der Welt der Kriminalistik zu beschäftigen.

You Might Also Like