1. + 2. Klasse 3. + 4. Klasse Kinderbuch Lesefutter Vorlesen

Freche beste Schwestern

Mimi und Flo, zwei Schwestern, haben immer die besten Ideen.  Das sehen die Erwachsenen nicht immer so. Tierlieb sind sie auch, deshalb kaufen sie einem Jungen Mäuse ab, um sie zu retten. Zum Glück haben die Schwestern ein großes Puppenhaus, wo sie die Tiere unterbringen können. Ob die dort bleiben? Darf man „Schei..“ sagen, wenn man richtig miese Laune hat?

Diese und viele andere Geschichten werden in der neuen Buchreihe „Ziemlich beste Schwestern“ von Sarah Welk erzählt. Humorvoll, etwas frech und immer nachvollziehbar. Passend für alle Grundschuljahre, denn Lustiges bleibt immer lustig. Egal ob vorgelesen wird oder ob man schon selber lesen kann. Große Schrift und farbenfrohe ansprechende Illustrationen von Sharon Harmer machen die beiden Bände auch zu einem haptischen Erlebnis.

Auch für LehrerInnen zum Vorlesen in der Schule bestens geeignet.

Band 1 „Quatsch mit Soße“
Band 2 „So ein Affentheater – im Verlag Ars Edition und soeben habe ich erfahren, dass im Herbst ein dritter Band erscheinen wird: Band 3 „Mit Karacho in den Winter“.

 

You Might Also Like